Michel Rolland

Michel Rolland stammt aus einer Bordeaux-Winzerfamilie. Er ist der bekannteste und einflussreichste Önologe und Weinberater der Welt.

Rolland ist die Verkörperung des „Flying Winemaker“, d.h. eines in der Welt umherfliegenden Weinbauberaters, der seinen Winzerservice verschiedenen Weingütern in unterschiedlichen Ländern der Welt zukommen lässt.

In Bordeaux besitzt er mehrere namhafte Château und die meisten von ihm beratenen Weingüter befinden sich ebenfalls dort. Außerhalb Frankreichs berät Michel Rolland verschiedene Projekte in 13 Ländern wie z.B. den USA, Argentinien, Chile, Spanien, Italien, China und Indien.

Seit Gründung von Viña Lapostolle im Jahre 1994 hat Michel Rolland die Familie Marnier Lapostolle bei der Herstellung aller Weine, wie z.B. dem mehrfach preisgekrönten Clos Apalta und den Cuvée Alexandre-Weinen, beraten.