Über Lapostolle

Das Weingut Lapostolle wurde von Alexandra Marnier Lapostolle und ihrem Ehemann im Jahre 1994 in der Nähe von Santa Cruz in Chile gegründet.

Die Familie Marnier Lapostolle, seit 1880 Schöpfer (und bis vor Kurzem Besitzer) des in aller Welt bekannten französischen Orangenlikörs Grand Marnier, ist nicht nur berühmt für die Herstellung von Spirituosen und Likören. Vor Generationen kam ebenfalls der ambitionierte Weinbau hinzu.

Mit dem Aufbau des chilenischen Weinguts Lapostolle verfolgt die Familie den gleichen kompromisslosen Qualitätsansatz, der Grand Marnier zum weltweiten Erfolg verhalf.

Das Ziel ist so einfach, wie ehrgeizig: Weltklasse-Weine mit französischem Know-how und den hervorragenden Terroirs von Chile zu erschaffen.

Heute besitzt Lapostolle 370 Hektar in drei verschiedenen Regionen Chiles und produziert insgesamt 200.000 Kisten der Rebsorten Sauvignon Blanc, Chardonnay, Cabernet Sauvignon, Merlot, Carménère und Syrah.
Die Würdigung der Lapostolle-Weine durch internationale Weinkritiker ist überwältigend.

Lapostolle ist in mehr als 60 Ländern auf der ganzen Welt vertreten.
In Deutschland werden die Weine von Alexandra Marnier Lapostolle exklusiv von CHILENUS vertrieben.